Das Spezialsystem für organische Lösemittel

Es ist gängige Praxis, die Gefriertrocknung nicht nur für wasserbasierende Stoffe zu nutzen. Typische Beisiele sind HPLC-Fraktionen mit organischen und anorganischen Lösemitteln wie Acetonitril, TFA und anderen Alkoholen oder andere Produkte mit t-Butanol, DMSO etc.

Das neue Alpha 3-4 LSCbasic Lösemittel-Paket ermöglicht ein sicheres Arbeiten mit den oft brennbaren Lösemitteln, eine verbesserte Abscheidung (Eiskondensator ca. –105°C) sowie eine sehr hohe Chemiebeständigkeit.

Gefriertrocknungsanlage ALPHA 3-4 LSCbasic

Eiskondensatorkapazität: 4 kg
Eiskondensatorleistung: 2,5 kg/24 h
Eiskondensatortemperatur: –105°C
Abmessungen des Grundgeräts (B x H x T): 780 x 415 x 540 mm
Gewicht: 80 kg
Kommunikationsschnittstelle


Besondere Merkmale

  • SICHER: Keine Zündquellen, wie zum Beispiel üblicherweise verwendete Pirani-Vakuumsensoren.
  • BESTÄNDIG: Hochwertige Materialien für hervorragende chemische Beständigkeit, wie Edelstahl Typ 316L für Kondensator, Trockenrechen und Trocknungskammer, lösemittelbeständige Dichtungen.
  • LEISTUNGSSTARK: Innenliegender Kondensator, bei -105°C werden die meisten Lösemittel in der Kammer ausgefroren oder verflüssigt
  • Lösemittelbeständige Hybrid-Vakuumpumpe (chemiebeständige Membran- plus Drehschieberpumpe)
  • Anschluss für Inertisierung während des Beladens und Abtauens
  • bedienerfreundliche LSCbasic Steuerung


Das Spezialsystem ist in zwei unterschiedlichen Paket-Konfigurationen erhältlich.

Lösemittel-Paket Kolben  

Lösemittel-Paket Universell – Kolben und Stellfläche


 Details                E-Mail-Anfrage zu CHRIST Gefriertrockner ALPHA 3-4 LSCbasic


  KATALOG Standard-Anwendungen Gefriertrocknung (mit LSCbasic-Steuerung)