ACHEMA l 11. – 15. Juni l 2018 l Frankfurt am Main

Weltforum und 32. Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Ausstellende Partner:


aralab-logo-web
Klimakammern und kontrollierten Umgebungen, Lösungen für die Pflanzenwachstumsforschung, Pharmastabilität und Umweltprüfungen für industrielle Anwendungen

Halle 4.1 / Stand L23


Gefriertrockner | Gefriertrocknungsanlagen | Rotationsvakuumkonzentratoren

Halle 4.2  / Stand G50


logo-frimed
Labor- und Pharmazie-Kühlgeräte, Blutkonservenkühlschränke und Plasma-Einfriergeräte, Labortiefkühler und Kühl-Gefrierkombinationen

Halle 4.2 / Stand J55


logo-ilshin_partner

Ultratiefkühlschränke

Halle 4.2 / Stand G62


Laborschüttler | Schüttelinkubatoren | Schüttelmaschinen

Halle 4.1 / Stand J19


zur Achema Homepage

Die neue LSCbasic Steuerung für Christ-Gefriertrocknungsanlagen

Komfortabel und intuitiv bedienbar

Neue LSCbasic-Steuerung mit Farb-Touchscreen

Im Routine-Betrieb wird neben anwendungsbedingter Flexibilität ein hohes Maß an Prozess-Sicherheit erwartet. Die Alpha- oder Beta-Geräteserie mit der neu entwickelten Anlagensteuerung LSCbasic stellt sich diesen Anforderungen erfolgreich.

Funktionen wie das Geräteschema mit Anlagenstatus auf einen Blick, die Anzeige der Produkttemperatur nach Eisdruckkurve oder die Mehrsprachigkeit überzeugen beim täglichen Arbeiten.

  Details

WTMplus drahtlose Produkttemperaturmessung für Christ Gefriertrocknungsanlagen

Bei vielen Anwendungsbereichen, z.B. mit Isolator, ist eine Platzierung herkömmlicher kabelgebundener Temperaturfühler nahezu unmöglich. Derartige Trocknungszyklen werden daher meist ohne Produkttemperaturmessung – vertrauend auf die Validierungsläufe – durchgeführt.

Angeregt durch die PAT-Initiative (Process Analytical Technologies) haben wir neue Wege beschritten. Wir setzen für die Gefriertrocknung das drahtlose Temperaturmesssystem WTMplus (Wireless Product Temperature Measurement) ein. Die drahtlosen Sensoren werden manuell oder automatisch bei der Abfüllung der Produktvials oder -schalen platziert und melden während des gesamten Lyophilisationsprozesses die entsprechenden Produkttemperaturen an die Anlagensteuerung. Die Sensoren arbeiten unabhängig von einer externen Energiequelle.

  Details

Kontakt

Ihr Name*:

Ihre E-Mail-Adresse*:

Ihre Telefonnummer*:

Firma / Institut*:

Adresse:

Straße / Hausnummer*:

PLZ / Ort*:


Betrifft:
Produktinformation / ProduktanfrageService / Support (Wartung, Prüfung, Einschulung)Andere Anfrage


Ihre Nachricht*:


Gerät-/Anlagentyp:

Seriennummer:

Baujahr:

Fehlerbeschreibung (Fehlercode):


Bild (Pdf od Jpg bis zu 5MB):



Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.